Burgkirchen an der Alz

Wichtiger Gewerbestandort im Erholungsgebiet Alztal

Burgkirchen_quer

Sehenswürdigkeiten

Gotische Kirche St. Johann (1477), ehem. Wallfahrtskirche Margarethenberg (1406), katholische Kirche St. Pius (1959), evangelische Dreifaltigkeitskirche (1961 erbaut von Olaf Andreas Gulbransson)

Freizeit

Rad- und Wanderwege im Alztal, Bürgerzentrum mit vielfältigem Kulturangebot, großem Saal, Seminarräumen, Bibliothek, Mutter-Kind-Gruppen, Musikschule und moderner Gastronomie, Naherholungsgebiet Halsbachtal mit Naturlehrpfad und Blockhütte, beheiztes Freibad mit 10-m-Sprungturmanlage, 105-m-Großwasserrutsche und Wildwasserkanal, Alzstadion mit Turnhalle und 400-m-Kunststofflaufbahn sowie 3 weiteren Sporthallen, Ballonstartplatz, Tennisanlage mit Tennishalle

Veranstaltungen

Bürgerfestival, Herbstmarkt (letzter Sonntag im September), Burgkirchener Advent

 

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Max-Planck-Platz 5
84508 Burgkirchen