Kleine Brauer große Biere

 

Kleine Brauer, große Biere

 

Rund 20 Brauereien aus der Inn-Salzach-Region zeigen am 21. April im Innenhof der Brauerei Müllerbräu in Neuötting wieder die Vielfalt der heimischen Bierspezialitäten.

 

Zum mittlerweile elften Mal treffen sich am Samstag, 21. April, bayerische und österreichische Kleinbrauer, um die Vielfalt der regionalen Biere zu präsentieren. Gastgeber ist diesmal die traditionsreiche Brauerei Müllerbräu aus Neuötting, die heuer ihr 250-jähriges Bestehen feiert. Unter dem Motto „Kleine Brauer, große Biere“ stellen rund 20 Brauereien aus der Inn-Salzach-Region anlässlich des „Tag des Bieres“, dem Jahrestag des Reinheitsgebotes, ihre verschiedenen Bierspezialitäten vor. Ab 11:00 Uhr geht´s mit Blasmusik und Frühschoppen los. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Spiel und Spaß sorgt für Unterhaltung für die ganze Familie.

 

Jeder Gast kann zum Pfand-Preis ein „Pro-Bier-Glas“ am Glasstand erwerben. Dieses Glas kann dann gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bei den Ständen der einzelnen Brauereien aufgefüllt werden. So bekommen die Gäste die Möglichkeit, die Vielfalt der regionalen Bierbrauer  kennenzulernen und durchzuprobieren. Unterstützt wird diese einmalige Reise ins Genussland der bayerischen und oberösterreichischen Biere vom Tourismusverband Inn-Salzach.

 

Nähere  Informationen zu der Veranstaltung gibt es beim Tourismusverband Inn-Salzach unter Telefon 08671/502-444 oder auf www.kleinebrauer-grossebiere.com.

 

Gewinnspiel

Der Tourismusverband Inn-Salzach verlost einen bierigen Ausflug am 21. April nach Neuötting. Der glückliche Gewinner und vier Begleitpersonen erhalten Tickets der Südostbayernbahn zur Fahrt nach Neuötting, einen Shuttle zur Veranstaltung, Brotzeitgutscheine und Biergenusspakete.

 

Teilnahme: Wer am Gewinnspiel teilnehmen will, findet die Bedingungen auf der Facebook-Seite des Tourismusverbandes Inn-Salzach: www.facebook.com/innsalzach.tourismus

 

Viel Glück!