Wege zu sich selbst

Schon zur Zeit des Römischen Imperiums durchzog ein ausgedehntes Fernwegenetz das Gebiet zwischen Alpen und Donau. Hinzu kam die besondere Bedeutung des Inns als Wasserstraße, schiffbar von Hall am Fuße des Brennerpasses bis Passau. Noch heute führen viele Pilgerwege in die Inn-Salzach-Region und von dort aus weiter – auf den Spuren von Papst em. Benedikt XVI. oder auch der Heiligen Jakob, Rupert und Wolfgang.

 

 

 

Jakobsweg

Jakobsweg

Der berühmte Jakobsweg führt auch durch die Region Inn-Salzach.

weiterlesen

St. Rupert Pilgerweg

Rupert_Pilgerweg

Der St. Rupert Pilgerweg verbindet die Diözesen Passau, München und Salzburg.

weiterlesen

Wolfgangweg

WolfgangWeg

Der Pilgerpfad folgt dem Leben und der Legende des heiligen Bischofs Wolfgang von Regensburg.

weiterlesen

Benediktweg

Benediktweg

Benediktweg – Radeln auf den Spuren des „bayerischen“ Papstes.

weiterlesen

Via Maria

_MG_4588

Bayerisch-österreichischer Marienweg von Mariazell nach Altötting.

weiterlesen

Marienwanderweg

mühlleitner_kirchberg_friedenskreuz

Natur und Marien-Kirchen im Innviertel und in Oberbayern auf einem rund 130 km langen Weitwanderweg erleben.

weiterlesen