Inn-von-Leonberg-aus2

 

Wanderung zur Leonberger Aussicht

Blick über das Inntal

Marktler-Aussicht_Sonnenuntergang-im-Herbst1

Die Leonberger Aussicht bietet einen herrlichen Blick auf das Inntal und das Innhorn. An klaren Tagen breitet sich dem Betrachter das Voralpenland mit seiner grandiosen Bergkette der bayerischen Alpen aus. Vom Geburtshaus Papst em. Benedikt XVI. in Marktl aus wandert man an der "Innleite" und am Marktler Badesee entlang Richtung Perach. An der Dachlwand beginnt der schöne Wanderweg nach Leonberg (Hinweisschild auf der rechten Seite!). Nachdem man einen kleinen Bach überquert hat, geht man an der "Bärenhöhle" vorbei in Richtung "Leonberger Aussicht". Hier stand im Mittelalter die Burg der Leonberger Grafen. Folgt man dem Weg geradeaus, sieht man auf der rechten Seite die Kirche St. Sebastian, die ehemalige Burgkapelle der Grafen von Leonberg und erreicht einen herrlichen Aussichtspunkt mit Blick über das gesamte Inntal.

Ausgangspunkt und Parken: Geburtshaus Papst em. Benedikt XVI. Marktl oder Marktler Badesee

Länge: Variante 1: 3 km, Variante 2: 1,5 km

Dauer: Variante 1: Marktl - Leonberg ca. 1 Std., Variante 2: Marktler Badesee - Leonberg ca. 30 Min.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

Eintritt: kostenfrei

Einkehrmöglichkeit:

Landgasthof Leonberg, Leonberg 57, 84533 Marktl.

 

Traditioneller Biergarten

In den Biergarten des Landgasthofs Leonberg dürfen Sie Speisen auch selbst mitbringen und dort verzehren. Bei schönem Wetter ist der Biergarten täglich ab 16 Uhr geöffnet.