Altstadtführungen Burghausen

Interessantes und Amüsantes bei der Führung über den Stadtplatz, durch die Messerzeile in die ehemalige Handwerkermeile „In den Grüben“.


Ein historischer Spaziergang durch die Messerzeile und die ehemalige Handwerkermeile „Grüben“ bis zum Stadtplatz gibt Einblick in das bürgerliche Leben im Mittelalter. Man erfährt Interessantes und Amüsantes und kann die Bauweise des typischen Inn-Salzach-Stils bestaunen.

Öffentliche Altstadtführungen
Jeden ersten Samstag im Monat um 14:00 Uhr (von April bis Oktober), Anmeldung erforderlich, Tickets erhalten Sie in der Tourist-Info (Stadtplatz 99)

Altstadtführungen für Gruppen sind ganzjährig buchbar.