Burghauser Brauwerkstatt

Junge Brauerei auf den Spuren der alten Burghauser Biertradition


Braumeister Thomas Dummer, Christoph Kaufmann und Andi Schmitt haben sich mit der Burghauser Brauwerkstatt einen lange gehegten Traum verwirklicht. Seit 2014 beleben sie die uralte Bier- und Brautradition der Salzachstadt wieder. Aus vielen Experimenten mit neuen und alten Bierrezepten habensie ein untergäriges Vollbier kreiert, das unter der Marke „Unser Burghauser“ verkauft wird. Die Nebenprodukte, die beim Brauen entstehen – wie Trebern und Hefe – werden u. a. zum Brotbacken verwendet.

In zahlreichen Seminaren, Braukursen und Degustations-Veranstaltungen werden Gästen die Bierkreationen näher gebracht und es gibt auch die Möglichkeit, ein eigenes Wunschbier zu brauen. Zudem kann man im Brauereigasthof oder im Biergarten die schmackhafen Biere genießen.