Konzerte / Festivals | Familie | Besonderes | Brauchtum / Historisches

Senioren Treffpunkt Musik

14.03.2024


In einer Großstadt Boazn können Gegensätze ungehindert aufeinandertreffen: Weltstadt trifft auf Dorf, Oberbayer auf Niederbayer, Ziach auf Sax, Charme auf Rauhbein, Bier auf Wein, Ernst auf Ironie…

Aus diesen Gegensätzen macht die Band Großstadt Boazn ihre eigenwillige Volksmusik. Trotz ihrer ungewöhnlichen Instrumentierung mit Saxofon, Gitarre und Ziach bewegen sich die Musiker gerne nah an der Tradition, ohne diese aber allzu Ernst zu nehmen. Im Mittelpunkt steht eindeutig und unangefochten der Spaß am gemeinsamen Musizieren.

Mühelos und mit spielerischer Virtuosität wechselt die Großstadt Boazn in ihrem Programm zwischen alpenländischer Volksmusik und Pop. Ihre Musik ist immer von ihrer ganz eigenen Geschichte geprägt – mal derb und laut, mal fein und gefühlvoll.

Seit der „Entdeckung“ bei den BR-Wirtshausmusikanten im Jahr 2016 spielt die Großstadt Boazn auf unterschiedlichsten Veranstaltungen in ganz Deutschland und Österreich. 2017 wurde die Formation mit dem renommierten Fraunhofer Volksmusikpreis ausgezeichnet und manchmal sind die drei Musiker auch bei den Brettl-Spitzen zu sehen…

Im Eintrittspreis von 5,00 € ist Kaffee und Kuchen enthalten.

Termin: 19.03.2024 , Beginn: 14:00 Uhr, Einlass: 13:00 Uhr

Informationen zu der Veranstaltung, sowie Tickets bekommen Sie an der Bürger-und Touristinfo Altötting, oder auf www.forumaltoetting.de/kultur/kulturprogramm