Höhepunkte der Führung

Stiftspfarrkirche St. Philipp und Jakob: spätgotische Hallenkirche mit dem berühmten „Tod z‘ Eding“, einer 50 cm großen, mechanischen Vanitas-Figur aus dem Barock auf einer Kastenuhr.

Außenbereich der Gnadenkapelle: Votivtafeln aus mehreren Jahrhunderten und Stockerkreuz, Erklärung der Schätze (Herzurnen, Blutweihebriefe, Gnadenbild) im Innenraum (im Inneren der Kapelle wird nicht geführt)

Basilika St. Anna mit Marienorgel: zweitgrößte Orgel im Bistum Passau

St. Konrad-Kirche: Wirkungsstätte des heiligen Bruders Konrad, Bruder-Konrad-Begegnungsräume

Preis 8,00 Euro pro Person

Treffpunkt vor dem Rathaus

Dauer: 14:00 – 15:30 Uhr

 

Bitte beachten Sie wegen der aktuellen Corona-Situation:
Ihre Sicherheit ist uns wichtig! Die Führungen wurden so angepasst, dass sie unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bestimmungen durchführbar sind. Der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Führungsteilnehmern und dem Stadtführer/ der Stadtführerin ist einzuhalten. Beim Betreten von Räumlichkeiten ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

 

Kontakt