Plättenfahrt auf der Salzach bei Burghausen, © Burghauser Touristik

Mit der Strömung flussabwärts


Salzachplätten

Tipp

Eine Plättenfahrt auf der Salzach zeigt Stadt und Natur von den schönsten Seiten.


Kurz bevor die Salzach in den Inn mündet, hat der über 200 Kilometer lange Fluss in der Region Inn-Salzach ganz schön Fahrt aufgenommen: Genau die richtige Fließgeschwindigkeit für eine beschwingte Plättenfahrt. Die modernen Nachbauten mittelalterlicher Salzkähne bieten Platz für bis zu 53 Personen und bringen Passagiere von Mai bis Oktober von Tittmoning bzw. Raitenhaslach in rund 90 bzw. 35 Minuten nach Burghausen.

Ein ganz besonderes Erlebnis sind die Plättenfahrten mit Jazz-, Harfen- oder Danzlmusik oder mit den Plättn-G'schichten, in denen Theaterschauspieler Anton Kraus die historischen Figuren der Salzach-Schifffahrt vor den Augen der Mitfahrer lebendig werden lässt.