Schäfflertanz Burgkirchen

22.02.-25.02.2020 · Burgkirchen a. d. Alz


Alle sieben Jahre treten die Schäffler mit ihrem Zunfttanz auf. Eine Tradition, die in Burgkirchen nachweislich bis ins Jahr 1895 zurückführt. Seit Anfang Oktober proben die Schäffler einmal pro Woche diesen historischen Tanz, der aus neun
Figuren besteht. Die Mitglieder der Hubertusschützen und Dorfschützen Höresham sowie einige Kameraden von der Feuerwehr sind mit Begeisterung
dabei. Die verschiedenen Figuren des Tanzes werden von Schäfflermeister Walter Lehner sowie Organisator Konrad Feuchtgruber jun. einstudiert. Die Auftritte finden traditionsgemäß an den Faschingstagen von Samstag bis Dienstag in
Burgkirchen und in einigen Orten im Landkreis Altötting statt. Auftakttanz ist am Faschingssamstag, (22.02.2020), um 10:30 Uhr in Burgkirchen/Hecketstall.

Kontakt

Hubertusschützen Burgkirchen
84508 Burgkirchen a. d. Alz


Auf Karte zeigen
Zurück zur Liste