Öffentliche Vorträge in der Weihrauchmanufaktur

Altötting · 28.6.-2.8.2020


Räuchern mit Weihrauch und Räucherpflanzen ist ein meditatives und spirituelles Ritual für die ganze Familie. Als „Räuchern“ bezeichnet man das Verglühen oder Erwärmen von Naturstoffen auf heißer Räucherkohle, über einem Teelicht oder das Entzünden von Räucherstäbchen und Räucherkegeln. Im bayrischen und weltweiten Brauchtum wird seit Menschengedenken geräuchert. Wir gehen in unserer Ausstellung den uralten Anwendungen nach und zeigen die Vielfalt der natürlichen Duftstoffe.

Beginn: zu jeder vollen Stunde
Dauer: ca. 30 Minuten
Kosten: 4 €