Yoga Übungen im Kloster Raitenhaslach, © Robert Banfic

Namasté im Kloster


Yoga Retreat

Raitenhaslach · 2.-4.10.2020


Zu einer Auszeit, zur Ruhe kommen und zum Entdecken neuer körperbezogener und spiritueller Praktiken lädt das 1. Retreat Kloster Raitenhaslach vom 2. bis 4. Oktober 2020, organisiert vom Kulturbüro Burghausen. Denn Yoga, Meditation und Achtsamkeit sind gerade auch in Krisenzeiten Kulturtechniken für einen besseren Umgang mit sich selbst und den Mitmenschen. Tanz und Gyrokinesis wirken befreiend auf Körper und Geist und können Blockaden lösen.

Kein geringerer als Dr. Patrick Broome – Deutschlands wohl bekanntester Yoga-Lehrer und ehemaliger Yoga-Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft – wird beim 1. Retreat Kloster Raitenhaslach mit dabei sein. Broome‘s Vision ist es, Yoga und seine bereichernde Wirkung für alle zugänglich zu machen. Die Teilnehmer des Retreas erwartet neben den verschiedenen Facetten der Yoga-Praxis auch eine Einführung in die Yoga-Philosophie und sie werden mit Patricia J. Obermeier und Broome die Magie einer Klangmeditation kennenlernen. Eine bekannte Persönlichkeit, die mit der Tanzwerkstatt Burghausen lange die kreative Szene Burghausens aktiv mitgestaltet hat, ist Michaela H. Christensen. Sie lebt mittlerweile in Kopenhagen und führt dort das „mcpilates&bodytherapy“-Studio. Beim Retreat unterrichtet Sie Gyrokinesis®, eine ursprünglich als „Yoga for dancers“ entwickelte Körpertechnik, die heute für Jedermann konzipiert ist. Ergänzt wird das Programm durch einzeln buchbare Schnupperstunden in Vinyasa- und Yin-Yoga von Yogalehrerinnen aus Burghausen und Umgebung, wie etwa Martina Ofenmacher und Amelie Meisinger. Beim Experimentellen Tanz mit Julia Renz-Köck haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich frei zu bewegen, loszulassen und die eigenen Grenzen auszuloten.

Das Retreat richtet sich an alle Bewegungsinteressierten, die Neues kennenlernen möchten. Retreat-Teilnehmer buchen das Komplett-Paket von Freitag bis Sonntag und können vor Ort nächtigen. Für weitere Interessierte gibt es einzeln buchbare Schnupperkurse.