Zirkuswagen "Wolpi" Schwindegg

Absolute Ruhe in der Natur genießen


Das Am Vieh-Theater liegt inmitten der Natur. Der Name „AmVieh“ ist hier Programm. Im Obstgarten haben Schafe, die Lamas „Fridolin“ und „Wendelin“, die beiden Alpakas „Ernie“ und „Bertie“, Ponys, Hasen und andere Tiere ein Zuhause auf dem Naturland zertifizierten Bio-Hof gefunden.

Eine Übernachtung im Zirkuswagen „Wolpi“ bietet Raum für Entspannung und Ruhe. Eines Morgens stand „Wolpi“ wie eine Fata Morgana im Garten des Bio-Hotels. Aufwendig wurde der ehemalige Zirkuswagen von Schreiner Janni Schnizlein umgebaut und zu dem Hotel gebracht. Im Wolpi kann man 100 % Natur genießen! Völlig ohne Strom zurück zum Ursprünglichen. Neben einer kuscheligen Übernachtung in der Schlafkoje ist im Wolpi auch Platz für bereichernde Gespräche & Wohlfühlmassagen. Hierzu entsteht gerade ein schönes Konzept, im Vordergrund: erleben, spüren, wohlfühlen & genießen.

Auch für die kleinen Gäste hat der Hof einiges zu bieten, wie eine Heu-Hüpfburg, einen Weidezaun mit Tunnel und Tipi, einen weitläufigen Spielplatz mit einer Spielwiese, einem Sandkasten und natürlich vielen freundlichen Tieren, die sich über Streicheleinheiten freuen.

Das Am Vieh-Theater liegt nur 50 Fahrminuten von München entfernt. Der Hof liegt in Einzellage und ist somit frei von Durchgangsverkehr. Eine der beliebten Inn-Salzach Thementouren, die Isental Tour, verläuft an dem Hotel vorbei. Radlfreunde können direkt vom Hof auf die Tour starten, die Gegend erkunden und Neues entdecken.

Bei Interesse an der Bio-Landwirtschaft bietet der Landwirt Hans Reichl Hofführungen an.