Museen / Ausstellungen

Phantasiemutiges probieren

04.03.2024 - 04.04.2024


Die Burghauserin Katalin Harrer beschäftigt sich seit fast 40 Jahren mit der Malerei. Anfangs war ihr Ziel, ihre autodidaktischen Fähigkeiten zu vertiefen. Jede Umsetzung ist eine Herausforderung, ein Prozessder Umwandlung von Gesehenem, Erlebten, Gefühlten, Begeisterung und Freude zu etwas Neuem. Die Künstlerin ist seit 1993 Gründungsmitglied der Künstlergruppe „Farbkreis“ Burghausen, und seit 2006 Mitglied des Kunstverein-Altötting. Mit Kunstwerken verschiedenster Maltechniken bereichert Katalin Harrer die Ausstellungsflächen im Haus der Familie.

Die Ausstellung  ist von 6. Februar bis 4. April 2024, Montag bis Freitag von 8-17 Uhr, zugänglich