Altöttinger Weihrauchpraline, © Wallfahrts- und Tourismusbüro Altötting

Altötting mit allen Sinnen erleben


Stadtführung der Sinne

Altötting mit allen Sinnen erleben


In Altötting kann man sich auf eine Reise für die Sinne begeben. Feines für die Nase findet man in Schuhbecks Gewürzladen in Altötting. Kräuter und Gewürze sind derart gut für unsere Gesundheit, dass sie geradezu dazu einladen, sich intensiv mit ihnen zu beschäftigen. Feines für den Gaumen gibt’s im Anschluss bei der Confiserie-Dengl die aus erlesensten Zutaten Köstlichkeiten produziert, die die Herzen aller Schokoladen-Fans höher schlagen lassen. Untrennbar mit einem Wallfahrtsort verbunden ist der Geruch von Weihrauch. Der Tradition des Räucherns gehen die Teilnehmer in der 2018 neu eröffneten Weihrauchmanufaktur genauer auf die Spuren. Auch für den Hörsinn bietet die Führung etwas Besonderes: einen kurzen, melodiösen Abstecher in den Themenbereich Kirchenmusik.