Thementour: Kleine Klosterrunde

Haag · Ramsau · Oberornau · Reichertsheim · Au am Inn · Gars am Inn · Lengmoos · Rechtmehring


Seit mehr als tausend Jahren ist die Inn-Salzach-Region ein weit über die Grenzen hinaus bekanntes religiöses und geistiges Zentrum. Auf dieser 45 Kilometer langen Rundtour, ausgehend von Haag, liegen die Klöster Gars am Inn und Au am Inn, deren Kirchen kunsthistorische Baudenkmäler erster Güte sind. Besonders schön: die Steinguss-Pietà in der Klosterkirche Gars und die exzellenten Deckenfresken und Altarbilder von Franz Mareis aus Wasserburg in der Stiftskirche Au am Inn. Über ein reiches Stuckdekor verfügt auch die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Reichertsheim und in der  Loretokirche in Ramsau erteilte schon 1782 Papst Pius VI. den Segen. Von hier geht es zurück nach Haag. TIPP: Der barocke Kräutergarten mit Café im Kloster Gars