Unersetzlicher Lebensraum

Wegen seiner internationalen Bedeutung ist das Europareservat Unterer Inn eines von deutschlandweit 29 Ramsar Gebieten. Feuchtgebiete im Sinne der Ramsar-Konvention sind Sümpfe und Moore, Feucht- und Nasswiesen, Fließgewässervund Seen. Allen gemeinsam ist ihre Bedeutung als unersetzlicher Lebensraum für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.