Leitgeringer See

Die Anzahl der Badegäste ist auf 650 begrenzt. Maskenpflicht vor dem Eingang bis zum Erreichen des Liegeplatzes, auf der Wildfang-Außenterrasse bis zum Erreichen des Sitzplatzes, in den Umkleiden, in den Sanitäreinrichtungen (WC, Dusche), vor der Kasse. Abstandsgebot von 1,5m auf der Liegewiese, bei den Innenduschen, Sammelumkleiden und auf dem Floß.


Tittmonings städtisches Seebad mit barrierefreiem Zugang und seichtem Sandstrand im Nichtschwimmerbereich lockt im Sommer Groß und Klein mit einer attraktiven Kombination aus Naturidylle und Freizeitspaß.

2017 wurden neue Liegeterrassen und der Beachvolleyballplatz eingeweiht. Zusammen mit Kinderspielplatz, Fußballfeld, erneuerter Rutschanlage und Wassersportangeboten wie Ruder- und Tretbooten sowie Stand Up Paddling versprechen sie perfekten Badespaß, eingebettet ins satte Grün der Wiesen und Wälder. Fürs leibliche Wohl sorgen Strandbadgaststätte und Kiosk.

Es stehen gebührenpflichtige, überwachte Pkw-Parkplätze und Abstellplätze für Fahrräder zur Verfügung. Camping ist auf dem Campingplatz Seebauer möglich.