Thementour: Mühldorfer Radlroas

Mühldorf am Inn · Polling · Tüßling · Mörmoosen · Mauerberg · Oberneukirchen · Oberflossing · Annabrunn · Starkheim


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch ursprüngliches Bauernland und abseits von befahrenen Straßen verläuft die idyllische „Mühldorfer Radlroas“. Los geht’s in Mühldorf am Inn. Nach Überqueren der Innbrücke geht es weiter in Richtung Polling. In Tüßling bezaubert das Schloss Tüßling, das sich im Rahmen von Veranstaltungen auch Gästen öffnet. Die spätgotische Pfarrkirche St. Rupertus in Burgkirchen am Wald ist ebenfalls eine Besichtigung wert. Auf dem Weg liegt mit Oberneukirchen auch eine der kleinsten Gemeinden der Inn-Salzach-Region. Zurück nach Mühldorf geht’s über Oberflossing und Annabrunn mit der mit bäuerlichen Rokokomalereien verzierten Wallfahrtskirche Hl. Mutter Anna. Wer möchte, kann im Sommer den gut 110 Meter breiten Inn mit einer der letzten existierenden Innfähren überqueren.

TIPP: Naturerlebnisweg  Innaue  in Mühldorf am Inn mit 11 interaktiven Stationen.