Wallfahrtskirche Maria Einsiedel in Teising

Kommt man von Regensburg auf dem Wolfgang-Pilgerweg erreicht man in Teising (Neumarkt-St. Veit) die Wallfahrtskirche Maria Einsiedel.


In Teising bei Neumarkt-St. Veit lohnt ein Besuch der Wallfahrtskirche Maria Einsiedel mit Rast-Kapelle. Benannt wurde das schöne Kirchlein nach seinem Schweizer Vorbild: der barocken Klosterkirche in Einsiedeln. Auch ein Abbild der berühmten „Schwarzen Madonna“ befindet sich in der Teisinger Kapelle.

Kontakt

Wallfahrtskirche Maria Einsiedel
84494 Teising